Gospels at Heaven

Im Frühjahr 2016 übernahm Sonja Lachenmayr die Leitung von Gospels at Heaven. Bei über dreißig Konzertauftritten konnte man den Chor bisher unter ihrer Leitung erleben. 
Am 04.12.2018 gab Gospels at Heaven ein Benefizkonzert für Refudocs e.V. und konnte dabei 6145 € spenden.
Nach dem ausverkauften Jubiläumskonzert im Prinzregententheater im Mai 2019, sowie einer erfolgreichen Konzertsaison, freuen wir uns jetzt auf die Saison 2020. Genaue Termine finden Sie hier.

ab4288be-252a-46ae-af55-1eb5c58efaca

Junges Orchester des AGV

Seit Herbst 2020 ist Sonja Lachenmayr neue Dirigentin des Jungen Orchesters des Akademischen Gesangverein München. Anfang des nächsten Jahres ist das Orchester mit dem Violinkonzert op.47 von Jean Sibelius und seiner 3. Symphonie unter ihrer Leitung konzertant zu erleben. 

P1040371

Orchesterverein München 1880 e.V.

Im Mai 2019 übernahm Lachenmayr die musikalische Leitung des Orchesterverein München 1880 e.V.

Das Frühjahrskonzert 2020 musste leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Aus dem selben Grunde kann leider auch das Konzert am 29.11.2020  nicht stattfinden. Es wird auf Juni 2021 verschoben.

Musicians for a better life e.V.

Im Herbst 2018 reiste Lachenmayr mit dem Verein Musicians for a better life e.V. nach Tansania um dort am Tasuba College for arts Gesangs- und Chor- und Dirigierworkshops zu geben, mit einem örtlichen Gospelchor zu arbeiten und auf dem Bagamoyo Festival aufzutreten.
Der Musik- und Kulturaustausch war eine der bereichernsten Erfahrungen, die Lachenmayr je erleben durfte. Im August 2019 reiste sie daher erneut nach Tansania um ihre Arbeit dort fortzusetzen.

DSC00193

A cappella e.V.

Im Herbst 2018 leitete Sonja Lachenmayr zum ersten mal den Chor des A cappella e.V. und erarbeitete zusammen mit Volker Hempfling und Alexander Lüken ein vielschichtiges a cappella Programm.

Nach erneuter erfolgreicher Zusammenarbeit im Herbst 2019, war auch für 2020 ein gemeinsames Konzertprojekt geplant. Auf Grund der Corona-Pandemie musste das Projekt leider abgesagt werden. 2021 wird Lachenmayr dort wieder in leitender Funktion zu erleben sein. 

A cappella 2018 - 109 von 111

Louise and the Dudes

Aus der Freude am Musizieren entstand 2016 die Jazz-Band Louise and the Dudes. Ihre erfrischend authentische Art nimmt ihr Publikum ganz zwanglos mit auf eine „verjazzt“ musikalische Zeitreise.  Zu hören ist die Band sowohl konzertant als auch in privatem Rahmen, auf Firmenfesten oder in Hotels.

Weitere Informationen zu Repertoire, Besetzung und den neusten Terminen finden Sie hier  

Taschenoper

2017 übernahm Lachenmayr die musikalische Leitung der Puchheimer Taschenoper. Die erste Produktion unter ihrer Leitung war Humperdincks „Hänsel und Gretel“. 

Zum zwanzigjährigen Jubiläum des Puchheimer Kulturcentrums wurde im Mai 2019 „Rita“ von Donizetti auf die Bühne gebracht. „Die schöne Galathée“ von Franz von Suppé konnte im Herbst 2020 trotz der Pandemie stattfinden und war ein voller Erfolg. 2022 wird Bizets „Carmen“ zu hören sein.

Workshops

Sie leiten einen Chor oder singen in einem Chor und wünschen sich neue Ideen, Stücke und Anregungen? Sonja Lachenmayr gibt auf Anfrage Halbtags-, Ganztags- oder Wochenend-Workshops für Chöre und Chorleiter*innen. Ihre Workshops umfassen dabei Gospel-, Jazz-, Pop-  sowie klassische Chorliteratur. Anfragen bitte über die Email-Adresse im Impressum.

Menü schließen